Dienstag, 7. Februar 2017

Das abgebrochene Buch!

Das ist mir wirklich noch nicht oft passiert, doch nun ist es soweit ich habe auch ein Buch abgebrochen!! 😨

Ich habe schon seid längeren ein Buch von einer Freundin ausgeborgt, jedoch habe ich es nicht geschafft das Buch je fertig zu lesen!
Ich finde das jedoch sehr schade, denn sie ist richtig begeistert von dem Buch und hat mir schon sehr viel davon vor geschwärmt! Deshalb habe ich es immer wieder versucht, allerdings werde ich einfach nicht warm mit dem Schreibstil!

Das Buch heißt "The Room" und es geht um einen Jungen, der mit seiner Mutter in einem Raum lebt und noch nie aus diesem Raum gekommen ist. So denkt er, dass nur dieser Raum die Wirklichkeit ist und das es nichts anderes gibt. Und dann gibt es noch einen "Old Nick", der immer in der Nacht kommt...

Die Geschichte klingt viel versprechend und hat mich eigentlich sehr neugierig gemacht. Doch der Schreibstil ist einfach zu viel für mich. Es macht mich richtig fertig, wenn ich das Buch lese. Denn die Geschichte wird in der Sicht dieses kleinen Jungens geschrieben und der macht natürlich sehr viele grammatikalische Fehler (was ja nicht so schlimm ist, den ich mache ja auch ein paar!). Doch damit habe ich jetzt nicht so ein großes Problem, denn ich bessere es einfach aus  beim Lesen. Doch was mich wirklich fertig macht beim Lesen ist, dass er jeden Gegenstand mit er oder sie anspricht. Das ist für mich wirklich schlimm oder wenn der Satz keinen richtigen Aufbau besitzt.

Ich habe schon fünf Mal versucht dieses Buch zu lesen, allerdings schaffe ich nicht mehr als 50 Seiten. Und das finde ich richtig schade, denn ich denke, dass die Geschichte sicher richtig toll ist, jedoch komme ich mit dem ausgewählten Schreibstil einfach nicht zurecht!

Deshalb konnte ich das Buch leider nicht weiterlesen und muss es bald meiner einen Freundin sagen. jedoch habe ich eine Inhaltsangabe dazu gelesen, denn das Konzept der Geschichte hat mich doch sehr neugierig gemacht und ich wollte unbedingt wissen, wie das Buch endet und was natürlich auch alles passiert!

Habt ihr auch so welche Bücher, die einfach nicht gehen? Wie heißt es? und was stört euch daran?

Bis zum nächsten Mal
Xx Vero

Talking about After you [REZI]

Autor: Jojo Moyes
Seiten: 416
Deutscher Titel: Ein ganz neues Leben
Reihe: JA

  1.  Me before you (Ein ganzes halbes Jahr)
  2. After you (Ein ganz neues Leben)



"After you"! Ich hätte es nicht erwartet, dass nach "Me before you" doch noch ein zweiter Band in meinen Händen sein wird! Als ich von dem Buch gehört habe, war ich Feuer und Flamme dieses Buch in meinen Besitz zu bekommen. Allerdings als ich das Buch dann hatte, konnte ich mich nicht überwinden die ersten Seiten zu lesen! Genau deswegen war genau dieses eine Buch ungefähr 1 Jahr in meinem Bücherschrank und wurde immer wieder angeschaut, jedoch nicht aufgeschlagen!
Um ehrlich zu sein bin ich gar nicht sicher, was mich dann auf die Idee gebracht hat das Buch doch in die Hand zu nehmen!
Wenn du den ersten Band nicht gelesen hast, solltest du dies tun und dann hier weiter lesen, denn hier werden ein paar Spoilers zu sehen sein!

HALLO!!

Hier ist Vero und das ist mein Blog!
Schön, dass ihr es hier her geschafft habt. Schaut euch um und habt spaß! Auf Kommentare freue ich mich besonders:D
Also bis dann!:)

Es würde mich auch sehr freuen, wenn du meinen anderen Blog auch mal anschauen kann Drücke *HIER* ! Jetzt schon ein großes Danke
xx Vero

Blogconnect

Follower

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Beliebte Posts

Follow by Email