Donnerstag, 18. Juni 2015

Vorfreude wegen morgen!

Hey hey, 

Auch dieser Post wird mal wieder kein Buch-Talking sein,weil ich derzeit eigentlich nichts lese und auch keine Lust habe dies zu ändern! ABER ich habe solche Lust zu Bloggen und werde wohl hier einfach alles schreiben, was  mir gerade durch den Kopf geht.:D

Also beginnen wir mal mit meinem GOSSIP!

Ich habe eine neue Lieblingsserie gefunden!! (ich bin so richtig süchtig!!! :0)
Und der Titel "Neue Lieblingsserie" geht an: *trommelwirbel* The Vampire Diaries!! Jaaaa..ich weiß, sie ist auch schon etwas länger am Markt.. Aber sie ist soooooooo coooll!!! bin schon bei Staffel 5!
Und ganz ehrlich ich gehöre zu Team Stefan! Ich finde ihn einfach genial vom Charakter her:)
Ich glaube,dass ich jetzt sogar einen ganzen Post über sein Wesen schreiben könnte ^^. Aber das werde ich hier nicht machen und in der nächsten Zukunft auch nicht.. Meine Liebe beste Freundin wird sicher sehr leiden, weil ich sie davon voll quatsche werde! *Sorry Maria* :-*
Sie hat diese Serie lange verfolgt und weiß somit mehr als ich , derzeit!

So kommen wir zu meinem nächsten Punkt in meinem Leben!
Morgen kommen meine zwei besten Freundinnen zu besuch und wir haben ganz viel vor, wobei sie davon noch nichts wissen..^^ (ich mache es einfach etwas spannend!)
Jedenfalls wird der Freitag ein eher gemütlicher Tag mit, jaa ganz viel gossip.. (typisch für uns!)
Und was sie noch nicht wissen, aber wenn sie das lesen jetzt erfahren werden, habe ich vor mein Rezept-Projetk zu beginnen und wir werden auf jeden Fall drei Rezepte davon machen:D. *M,C: Ihr werdet es lieben!*:D
Sagen wir es mal so, wir habe viel vor in einem Wochenende. Hoffe, dass wir alles machen können was geplant ist:D.
So jetzt heißt es nur noch, schnell Abend und Nacht werden, damit endlich Freitag ist!

Die Rezepte werde ich natürlich hier hoch laden, damit die, die gerne kochen auch einen Spaß am probieren haben.

So das war`s vonmir für heute! Noch einen schönen Abend meine Lieben
Vero
Dienstag, 9. Juni 2015

Talking &Question "Welche Serien liebt ihr?" :D

Hallo meine Lieben!

Es geht auch dieses Mal nicht um Bücher sondern wieder um alles andere was ich derzeit alles mache!
Ein Beispiel ist Serien schauen und Latein lernen! Und durch die Serien übe ich mein Englisch, da ich die meisten auf Englisch anschaue!

Aber ich bin jetzt auch öfters auf Youtube unterwegs, was ich normal selten bis gar nicht anschaue! Ich folge derzeit "Zoella", die meisten werden sie wohl kennen durch ihre Vlogs oder ihre lustigen Videos, die eher über Shopping und Beauty gehen/ Duftkerzen sind auch dabei! Ich finde sie total lustig und ich liebe ihre Daily Vlogs, oder ihre Challanges, die sie mit Freunden macht, weil das WIRKLICH lustig ist! Hahaha, aber jetzt genug über das, jetzt spreche ich ganz  viel über die Serien, die ich abgöttisch Liebe!

Gott, ich bin derzeit so süchtig nach GAME OF THRONES!! Ich liebe es total!! Es ist so cool bin jetzt schon bei der Staffel 5, wie jeder, der jetzt es auf Originalsprache anschaut! Es ist so interessant, ich werde aber nicht mehr sagen, weil ich niemanden Spoilern möchte! Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es mit Sansa weiter geht und was sonst so alles noch passieren wird.

Dann wäre da noch Awkward.., which is really cool!!  Es get irgenwie um einen Bloggerin, sie tut dies aber eher im Geheimen, weil sie nicht möchte, dass es jemande lies. Jenna schreibt dort all ihre Probleme auf und ihre Gedanken. Sie ist ein Teenager, der genauso wie ich und du Teenager Probleme hat. Und das bekommen wir alles mit. Ihren ganze Alltag und was ihr alles passiert ist wirklich unglaublich. Sie hat den Spitznamen "Selbstmord-Mädchen", weil sie durch einen Unfall, von einem Föhn und Wasser, den eindruck erweckt hat, sich selbst umzubringen zu wollen. Ich kann es nur empfehlen ich LIEBE diese Serie!

Dann wäre noch Once upon a time. Es ist so cool. OMG, ich denke bei so ca. jeder Beschreibung meiner Lieblinge schreibe ich " ES IST SO COOL!"Aber es ist es wirklich.Ich denke, dass die meisten diese Serie schon kennen, weil sie schon etwas älter ist. Nichtsdestotrotz beschreibe ich euch diese tolle Serieganz kurz. Märchenfiguren, die durch einen Fluch in unsere Welt kamen und sich an nicht, aber wirklich nichts erinnern und nur die Retterin kann sie befreien! Es passiert einfach so viel, aber es ist alles so verstrickt, ich habe am Anfang nichts verstanden wer wer ist, aber jetzt... :D

Uff das sind glaube ich alle Serien, die ich derzeit anschaue und ich liebe sie alle!!  Wie ist es bei euch? Welche Serien liebt ihr und warum??

Das wars von mir,
LG VERO

Dienstag, 2. Juni 2015

Zusammenfassend zu all meinen Ideen/Wünsche/Whatever

HEY!

Ich weiß, die überschrift sagt so was von gar nichts aus!^^

Also mal alles in einem:

PUNKT 1:

Ich habe, wie ihr schon bemerkt habt, eine neue Art meine Rezis zu nennen und zu schreiben.
Ich dachte mir, dass ich was neues ausprobieren muss! Ich werde nur noch meine Eindrücke dazu schreibe und verlinke zu den Klapptexten. Auch werde ich, wie immer, ein paar Infos dazu geben Autor/Seiten/Erscheinungsdatum.

PUNKT 2:

Wie ich schon ein paar Mal erwähnt habe möchte ich eine Koch-Woche machen, wo ich das was ich koche hier reinstelle und dazu meine Meinung!:D
Natürlich verlinke ich dann noch die Seiten, wo ich diese Rezepte gefunden habe. Damit fleißig nach gekocht werden kann:)

UFF.. was gibt es sonst so neues bei Veronicas Bücher?
Eigentlich nicht vieles ich möchte auf jeden Fall meinen Blog ein bisschen mehr Leben einhauchen und werde versuchen öfters hier online zu sein.

Auch werde ich im August (meine London-Reise) dokumentieren.Und ganz viele Fotos reinstellen. Ich freue mich schon sehr darauf und habe jetzt schon alles geplant!! ich weiß ich weiß, es ist noch ziemlich früh um alles geplant zu haben, aber ich liebe es mir einfach ein Ziel zusetzen und einer Reise ein Thema zu geben.

So hat meine London Reise eigentlich das Thema, oder fast das Thema "Harry Potter", wobei wir uns einen ganzen Tag nur um die Drehorte oder genannten Plätze im Buch anschauen und fotografieren werden. Das wird sicher lustig, sonst werde ich mir natürlich die Stadt von oben nach unten anscheuen (wie jedes mal wenn ich in London bin!:D)

Dann gäbe es noch meinen neues Entsäfter, den ich jeden freie Minute benütze! Habe schon eine große Sammlungvon selbsterfunden Rezepten. Die ich wahrscheinlich auch noch hier hochstellen werde!

Ich glaube, dass war`s dann mal von mir für heute! Wünsche euch allen noch einen schönen Tag/Morgen/Abend/ Nacht..

VERO

Talking about " The other Hand"

Ich konnte lange nicht über dieses Buch schreiben, weil ich nicht genau weiß, dass ich dazu sagen soll.
Ich liebe das Buch!!
Es hat mir so gut gefallen, und ich bin so froh, dass ich das Buch gefunden habe.

Es ist mir in die Hände gefallen wie ich auf meinen Flug von Paris nach Hause gewartet habe. Ich war mir nicht sicher ob ich es kaufen soll, weil ich sowieso ganz viele Bücher zu Hause liegen habe...

Doch nachdem ich das Buch eine weile alleine ließ, konnte ich an nichts anderes denken. DAS war der Grund warum ich es dann doch gekauft habe...

Der Klapptext sagt fast nichts über das Buch aus.. Eigentlich überhaupt nichts... Das war wohl der Grund warum ich es wollte.

Ich habe es mir auf Englisch gekauft.. Da ich so oder so kein Französisch kann, wäre es ja nicht klug gewesen dies auf französisch zu kaufen..

Ich habe in Wien von diesem Buch noch nie was gehört und ich wollte auch nicht wirklich, dass mir jemand sagt, ob es gut ist...


INFOS:

Der Autor dieses Buches ist: Chris Cleave.
Das Buch hat ca. 378 Seiten.
Erscheinungsdatum:  25. März 2009
Sprache: Englisch


Derzeit gibt es ganz viele neue Versionen zu diesem Buch (auch mit anderem Namen!)

*HIER* kommt ihr zum Klapptext

Im Klapptext selbst wird gebeten nichts über das Buch selbst zu sagen, da sonst die "Magie" weg wäre.Und ich bin so froh, dass mir keiner etwas über das Buch erzählt hat, weil es die Wahrheit ist.

Wie ich das Buch begonnen habe, war ich so schockiert von den ersten Zeilen, die ich gelesen habe, dass ich irgendwie Angst hatte weiter zu lesen. Doch irgendetwas zog mich zu dem Buch und ich konnte nicht auf hören zu lesen!

Auch wenn ich hier nichts über den Inhalt schreiben werde,kann ich das bUch empfehlen. Es hat bei mir ziemlich lange gedauert bis ich das Buch fertig hatte und ich musste lange über dieses Thema nach denken und vor kurzen habe ich auch mit meiner Mutter über das Thema geredet(Sie liest gerade das Buch!).Bis ich mich das getraut habe, hier ein "Talking about" zu schreiben.

Das Buch erzählt zwar eine fiktive Geschichte, die aber im echten Leben passieren kann. Und das ist das schockierende daran.

Es ist sehr flüssig geschrieben und lässt deshalb die Seiten nur so flattern vom Blättern.
Ich weiß nicht, ob es einen zweiten Band gibt, zwar habe ich schon gesucht aber dennoch nichts gefunden. Ob es das Buch auf Deutsch gibt, weiß ich leider auch nicht, aber der, der sich traut es auf Englisch zu lesen, braucht keine Angst zu haben, denn es ist sehr einfach geschrieben.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen auch, wenn es stellen weiße auch traurige Szenen beinhaltet. Ich kann es nur empfehlen.

HALLO!!

Hier ist Vero und das ist mein Blog!
Schön, dass ihr es hier her geschafft habt. Schaut euch um und habt spaß! Auf Kommentare freue ich mich besonders:D
Also bis dann!:)

Es würde mich auch sehr freuen, wenn du meinen anderen Blog auch mal anschauen kann Drücke *HIER* ! Jetzt schon ein großes Danke
xx Vero

Blogconnect

Follower

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Beliebte Posts

Follow by Email